English German

Volunteers

Crankworx – the largest gravity mountain bike event worldwide – will make a stop in Innsbruck for the second time in 2018. So this will mean pure action during the competitions with the best bikers worldwide, an event programme with festival character and an expo area where the newest gadgets and trends will be presented.

Registration & Benefits

As a volunteer at a major (sport) event, you will meet many other persons from different countries and cultures. You will be an important connection between all the stakeholders and ensure a successful event thanks to your dedication, skills and experience. Your readiness to help and your hospitality will create a great atmosphere and leave participants, officials, partners and guests alike with fantastic memories.

Working period for volunteers: 08 – 19 June 2018
(depending on your task the working period can vary)

We will do our very best to make sure you enjoy your time as a volunteer at Crankworx Innsbruck. Volunteers can look forward to:
– a volunteer outfit in the event design,
– free use of local transport between Innsbruck and the event venues,
– free meals on the days when you are working,
– a certificate to confirm your participation at Crankworx Innsbruck,
– volunteer and helper party after the event.

Your kind of thing? Registration opens in February 2018.

Registration closes on 30 April 2018.

Volunteer FAQs

IS THERE A MINIMUM AGE FOR VOLUNTEERS?
Yes. The minimum age for volunteers is 16 for the Crankworx Innsbruck event. Volunteers under the age of 18 have to present a declaration of consent, the latest at the orientation training, signed by a parent or legal guardian.

DO I HAVE TO SPEAK GERMAN AND/OR ENGLISH AS A VOLUNTEER?
As a volunteer, you have to have very good German or English skills. Depending on your working field, good German skills (written and spoken) are obligatory. You will receive all the details at the volunteer job interview.

DO I HAVE TO BE AVAILABLE DURING THE WHOLE TIME BETWEEN THE 08 AND 19 JUNE 2018?
Depending on the working field the beginning and the end of your volunteer working period varies. All volunteers will start working the latest on 13 June. Due to organisational reasons, those applicants who are available and flexible during the complete working period will be favoured in the job allocation.

HOW LONG DOES A VOLUNTEER SHIFT LAST?
A volunteer shift lasts between 6 and 10 hours and includes at least one, quite often more breaks spread out over the day. You will receive your exact shift plan three to four weeks before the event.

WILL I BE OUTSIDE ALL DAY?
Depending on your working field, you will mainly be either outside or inside. During your breaks, you and the rest of the team can use the lounge area.

DO VOLUNTEERS RECEIVE ACCOMMODATION FREE OF CHARGE?
No. International volunteers or those who do not live close to Innsbruck, have to arrange their own accommodation. When you receive your job allocation, you will also receive a list with conveniently situated accommodation possibilities.

IS PARKING AVAILABLE FOR VOLUNTEERS AT THE EVENT VENUE?
No. There is limited parking available at and around the event venue. All volunteers – and spectators – are encouraged to use the public transport system between Innsbruck and Mutters or Götzens. With your accreditation, you can use the public transport between Innsbruck and the event venues for free.

Haven’t we answered all your questions?
Send us an e-mail to volunteers@innsbrucktirolsports.com or visit our website
www.volunteerteam.tirol
www.facebook.com/volunteerteamtirol
www.instagram.com/volunteerteamtirol

Volunteers

Crankworx – das größte Gravity-Mountainbike-Event der Welt – macht 2018 zum zweiten Mal in Innsbruck Station. Das bedeutet "Action pur" bei Wettbewerben mit den besten Bikern der Welt, ein Rahmenprogramm mit Festivalcharakter und eine Expo-Area, bei der die neuesten Gadgets und Trends präsentiert werden.

Anmeldung & Benefits

Als Volunteer fungierst du als wichtiges Bindeglied zwischen allen Akteuren und trägst durch dein Engagement, Können und deine Erfahrung nicht nur maßgeblich zur erfolgreichen Durchführung von Crankworx Innsbruck bei, sondern schaffst durch deine Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft eine tolle Atmosphäre und unvergessliche Erinnerungen für Athleten, Offizielle, Partner und Medien, sowie Gäste und Besucher.

Einsatzzeitraum für Volunteers: 08. – 19.06.2018
(je nach Aufgabe kann die Einsatzdauer variieren)

Damit dein Blick hinter die Kulissen von Crankworx Innsbruck zu einem einmaligen Erlebnis für dich wird, schaffen wir die bestmöglichen Rahmenbedingungen und folgende Benefits für Volunteers:
- Volunteer Bekleidung im Event-Design
- Kostenloser Transport von Innsbruck zu den Veranstaltungsorten
- Verpflegung während deiner Schicht
- Volunteer Praxiszeugnis zur Bestätigung deines Einsatzes
- Helferparty nach Abschluss des Events

Motiviert? Dann melde dich ab Februar 2018 auf der volunteer team tirol Plattform an.

Anmeldeschluss: 30. April 2018

Volunteer FAQs

GIBT ES EIN MINDESTALTER FÜR VOLUNTEERS?
Ja. Das Mindestalter für Volunteers bei Crankworx Innsbruck beträgt 16 Jahre. Für Volunteers unter 18 Jahren muss eine vom Elternteil oder Erziehungsberechtigten unterzeichnete Einverständniserklärung spätestens bei der Orientierungsschulung vorgelegt werden.

MUSS ICH ALS VOLUNTEER DEUTSCH UND/ODER ENGLISCH SPRECHEN?
Als Volunteer musst du sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse vorweisen. Je nach Einsatzbereich sind gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) zwingend. Details dazu erfährst du spätestens beim Interview.

MUSS ICH DEN GESAMTEN EINSATZZEITRAUM VON 08. BIS 19. JUNI 2018 VERFÜGBAR SEIN?
Je nach Einsatzbereich variieren der Beginn und das Ende deines Volunteer-Einsatzes. Spätestens ab dem 13. Juni sind alle Volunteers im Einsatz. Aus organisatorischen Gründen werden bei der Jobzuteilung jene Bewerber bevorzugt angenommen, welche den gesamten Einsatzzeitraum verfügbar und flexibel sind.

WIE LANGE DAUERT EINE VOLUNTEER-SCHICHT?
Eine Volunteer Schicht ist zwischen 6 und 10 Stunden lang und beinhält mindestens eine, häufig auch mehrere Pausen über den Tag verteilt. Du erhältst etwa drei bis vier Wochen vor der Veranstaltung deinen genauen Schichtplan.

WERDE ICH MICH DEN GANZEN TAG IM FREIEN AUFHALTEN?
Je nach zugeteiltem Einsatzbereich, bist du vorwiegend Indoor oder Outdoor im Einsatz. Für Pausen steht dem gesamten Team ein Aufenthaltszelt zur Verfügung.

WIRD DEN VOLUNTEERS EINE FREIE UNTERKUNFT ZUR VERFÜGUNG GESTELLT?
Nein. Internationale Volunteers bzw. jene die nicht in Pendeldistanz zu Innsbruck leben, müssen sich selbst um eine Unterkunft kümmern. Spätestens bei der Jobzuteilung werden wir euch eine Liste mit günstig gelegenen Unterkünften übermitteln.

STEHEN AM VERANSTALTUNGSGELÄNDE PARKPLÄTZE FÜR VOLUNTEERS ZUR VERFÜGUNG?
Nein. Die Parkmöglichkeiten am und rund um das Veranstaltungsgelände sind sehr beschränkt. Alle Volunteers – wie auch Besucher – sind angehalten die öffentlichen Verkehrsmittel von Innsbruck nach Mutters bzw. Götzens zu nutzen. Die Fahrt von Innsbruck zu deinem Einsatzort ist mit deiner Akkreditierung kostenlos.

Wir haben nicht alle deine Frage beantwortet?
Schreib uns an volunteers@innsbrucktirolsports.com oder besuche uns auf
www.volunteerteam.tirol
www.facebook.com/volunteerteamtirol
www.instagram.com/volunteerteamtirol