ENTER THE REALM OF THE EXTRAORDINARY

The Crankworx World Tour is where ordinary humans perform the extraordinary and launch into the realm of the unimaginable, riding faster, climbing further, flying higher, and going bigger than what was once thought to be possible, taking on the world and the challenges set before them with seemingly superhuman power and passion. In 2018, Crankworx brings their feats of two-wheeled magic to four stops around the world. Come along for the ride as the Crankworx World Tour travels to Rotorua, New Zealand (March 17-25), Innsbruck, Austria (June 13-17) and Les Gets, France (June 20-24), before bringing it home to Whistler, Canada for the 15th year of Crankworx competition (August 10-19).

 
 
 

Die Welt des Außergewöhnlichen

Bei Crankworx werden Freestyle-Mountainbiker durch ihre grandiosen Leistungen zu Helden, die in einer Welt des Außergewöhnlichen selbst das Unmögliche möglich machen. Von Slopestyle-Ninjas über Downhill-Champs, Enduro-Experten und Whip-Off-Masters zu Slalom-Giganten und Pumptrack-Pros – sie alle sind schneller, fliegen höher und springen weiter als je zuvor. Mit Leidenschaft und Superkräften stellen sich die Magier der Bike-Welt auch im nächsten Jahr allen Herausforderungen der Crankworx World Tour. Diese umfasst 2018 vier Stopps weltweit: Von Rotorua, Neuseeland (17.-25. März) geht es über Innsbruck, Österreich (13.-17. Juni) und Les Gets, Frankreich (20.-24. Juni) zum 15. spektakulären Saisonfinale nach Whistler, British Columbia (10.-19. August).