Crankworx World Tour

logo-sponsor-sram
logo-sponsor-maxxis
logo-sponsor-clif
logo-sponsor-rockshox
specialized
CLIF Speed & Style Innsbruck

Beim Speed & Style werden die Athlet*innen durch die Kombination aus Slopestyle-, und Dual Slalom-Elemente gleich doppelt gefordert. Die zwei gegeneinander antretenden Fahrer*innen versuchen sich gegenseitig nicht nur in Geschwindigkeit zu übertreffen, sondern auch Punkte für Style zu sammeln. Wer diese beiden Elemente am besten kombinieren kann, gewinnt. Und aufgepasst, seit 2020 gibt es erstmals eine Women-Wertung. Wir freuen uns die Mädels auf dem Kurs zu sehen!

Der Speed & Style wird LIVE auf Red Bull TV und Crankworx.com übertragen.

Wednesday, 16th June
1:30 pm – 4:30 pmPro Training
Friday, 18th June
8:30 am – 10:00 amPro Training
10:00 am – 11:30 amPro Qualifications
11:30 am – 1:00 pmPro Round of 32
5:00 pm – 5:30 pmPro Training
6:15 pm – 8:15 pmPro Finals

COVID-19 + 5 Steps zur einem sicheren WettbewerbKlick hier

Event Information

REGISTRIERUNG
Anmeldung nur auf Einladung.  

REGISTRIERUNG CHECK IN / PLATTENABHOLUNG
Alle Fahrer müssen im Riders Office einchecken, um den Event-Verzicht zu unterschreiben und Rennschilder zu sammeln.

Riders Office Lage:
Innerhalb des Festivalgeländes bei der Riders Lounge. (Bike Park Innsbruck – Nockhofweg 40, 6162 Mutters, Austria)

Riders Office Öffnungszeiten:
Dienstag Juni 15 | 15:00 – 17:00
Mittwoch Juni 16 | 8:00 – 14:00 & 17:30 – 19:00
Donnerstag Juni 17 | 8:00 – 13:30
Freitag Juni 18 | 8:00 – 11:00

FORMAT
Die offiziellen Regeln finden Sie HIER im Crankworx World Tour Competition Rulebook.

Qualifikationen (Seeding Run): 2 Läufe, alle Fahrer fahren den gleichen Kurs mit Speed and Style. Der beste Lauf, basierend auf Laufzeit und Time Bonus Deductions, zählt.

Round of 32 und das Finale werden mit einem Lauf pro Kurs in double-elimination format abgehalten. Der Gewinner dieser Kopf-an-Kopf-Vorläufe wird basierend auf Zeit und Tricks auf den Features ausgewählt.

16 Fahrer erreichen das Finale in der Live-Übertragung

Time Bonus Deduction
Jeder Kurs hat zwei identische beurteilte Features/Sprünge. Für jedes Feature ist ein Time Bonus Deduction verfügbar (maximal 1,5 Sekunden / Sprung). Tricks sind einen Prozentsatz der gesamten verfügbaren Time Bonus Deduction wert, basierend auf der Schwierigkeit. Die maximale Differenz für den zeitgesteuerten Teil des Rennens beträgt 2 Sekunden. Falls zwei Teilnehmer nach dem zweiten Lauf gleich auf sind, rückt der Teilnehmer, der den zweiten Lauf gewinnt, in die nächste Runde vor.

Anforderungen an die Schutzausrüstung
Vollvisierhelm

Kontakt für weitere Informationen: 
athletes@crankworx.com