Crankworx World Tour

logo-sponsor-sram
logo-sponsor-maxxis
logo-sponsor-clif
logo-sponsor-rockshox
specialized
RockShox Innsbruck Pump Track Challenge

In dieser Disziplin treten zwei Athlet*innen auf dem Pumptrack Kurs im Bikepark Innsbruck gegeneinander an.  Das Besondere bei dieser Challenge ist, dass nicht getreten werden darf, sondern die Wellen des Tracks genutzt werden müssen, um durch Pumpen zu beschleunigen. Rhythmus und ein perfektes Gefühl für das Bike machen hier oft die Hundertstelsekunde Unterschied aus!

Die Pumptrack Challenge wird LIVE auf Red Bull TV und Crankworx.com übertragen.

Wednesday, 16th June
1:00 pm – 2:30 pmCWNEXT Training
2:30 pm – 4:00 pmCWNEXT Qualifications
4:00 pm – 5:30 pmCWNEXT Finals
Thursday, 17th June
12:30 pm – 3:00 pmPro Training
3:00 pm – 4:15 pmPro Qualifications
4:15 pm – 5:30 pmPro Round of 32
5:30 pm – 6:00 pmPro Training
6:00 pm – 8:00 pmPro Finals

Gesundheits- & Sicherheitsrichtlinien für Athletinnen und Athleten – 5 Steps zur einem sicheren Wettbewerb Klick hier

Event Information

PRO EVENT
Anmeldung nur auf Einladung. 

Kategorien 
FRAUEN | Pro
MÄNNER | Pro

CWNEXT EVENT
Anmeldeschluss: 6. Juni 2021, 23:59 Uhr (außer das Rennen ist bereits früher ausverkauft). 
Nach diesem Datum ist eine Stornierung nicht erstattungsfähig oder übertragbar.

CWNEXT – REGISTIERUNG HIER

STARTGELD
€ 20 (+ Bearbeitungsgebühren)
Das Startgeld beinhaltet die Athletenakkreditierung

KATEGORIEN 
FRAUEN | U15 [2007-2008]
FRAUEN | U17  [2005-2006]
FRAUEN | U19 [2003-2004]
MÄNNER | U15 [2007-2008]
MÄNNER | U17  [2005-2006]
MÄNNER | U19 [2003-2004]

*Abhängig von der Anzahl der Anmeldungen behält sich der Organisator vor, Altersklassen zusammenzulegen.
*Das Mindestalter beträgt 13 Jahre. Stichtag: 31. Dezember 2021. 

STORNOBEDINGUNGEN
Die Teilnahmegebühren können rückerstattet werden (abzüglich der Bearbeitungsgebühr) sofern die Mitteilung zur Stornierung bis Ende der Registrierungsfrist schriftlich an athletes@crankworx.com eingeht. Die Registrierung endet am 6. Juni 2021 um 23:59 Uhr.

Nach Anmeldeschluss ist eine Stornierung nicht erstattungsfähig oder übertragbar (auch nicht im Fall von Verletzungen oder mechanischen Problemen). 

Teilnehmer*innen die nach Anmeldeschluss zurücktreten müssen, sollten eine E-Mail an athletes@crankworx.com senden, um ihren Rücktritt zu bestätigen. Andernfalls werden sie als DNS auf der Startliste angezeigt. 

REGISTRIERUNG CHECK IN / PLATTENABHOLUNG
Alle Fahrer müssen im Riders Office einchecken, um den Event-Verzicht zu unterschreiben und Rennschilder zu sammeln.

Riders Office Lage:
Innerhalb des Festivalgeländes bei der Riders Lounge. (Bike Park Innsbruck – Nockhofweg 40, 6162 Mutters, Austria)

Riders Office Öffnungszeiten:
Dienstag Juni 15 | 15:00 – 17:00
Mittwoch Juni 16 | 8:00 – 14:00 & 17:30 – 19:00
Donnerstag Juni 17 | 8:00 – 13:30

KURS 
Pumptrack-Kurs im Bikepark Innsbruck 

FORMAT 
Die offiziellen Regeln finden Sie HIER im Crankworx World Tour Competition Rulebook – HIER

  • Zeitfahrten: Die Gesamtzeit von je einem Run auf beiden Kursen wird ermittelt. Wenn es die Zeit erlaubt, dürfen die Fahrer*innen einen der beiden Runs wiederholen. Entscheidet sich ein Fahrer/eine Fahrerin – egal aus welchem Grund – für eine Wiederholung, zählt ausschließlich die Zeit des wiederholten Runs. Das gilt auch dann, wenn die Zeit dieses Runs schlechter als die des ersten Runs sein sollte. 
  • Die besten 32 Männer und 8 Frauen kommen in die Finalrunden. Die Startreihenfolge der Fahrer wird entsprechend der gefahrenen Durchschnittszeiten ermittelt. 
  • CWNEXT: Die Startreihenfolge der 16 besten Fahrer aller Alterskategorien wird entsprechend der gefahrenen Durchschnittszeiten ermittelt.  
  • Pro: Mindestens 26-Zoll-Räder 
  • CWNEXT: Mindestens 24-Zoll-Räder 
  • Vollvisierhelm 
  • Als maximale Zeitdifferenz zwischen den Fahrern wird eine Abweichung von 10 % der Durchschnittszeit der Ausscheidungsrunde berechnet. Ein Fahrer*in kann daher nie langsamer als 10 % der errechneten Durchschnittszeit sein. 
  • Bei Gleichstand geht der Gewinner des letzten Runs als Gesamtsieger hervor. 
  • Keine Ketten 
  • Das Kettenblatt sollte aus Sicherheitsgründen entfernt werden. 

Kontakt für weitere Informationen: 
athletes@crankworx.com