Crankworx World Tour

logo-sponsor-sram
logo-sponsor-maxxis
logo-sponsor-clif
logo-sponsor-rockshox
specialized
Crankworx Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club

Hier geht es vor allem um eines: Geschwindigkeit. Auf dem technisch anspruchsvollen wurzeligen, teils sehr engen Kurs in Mutters, treffen im Kampf um die Bestzeit internationale Topfahrer auf die schnellsten Locals.  Die Strecke wird rutschiger und staubiger, je mehr Fahrer sie gesehen hat. Das macht sie unberechenbar. Für Zuschauer ein oftmals nervenaufreibendes Highlight, das keinesfalls verpasst werden sollte.

Der Downhill wird LIVE auf Red Bull TV und Crankworx.com übertragen.

Thursday, 17th June
9:00 am – 4:00 pmTrack Walk – Groups A & B
Friday, 18th June
9:00 am – 12:30 pmTraining – Group B (U17, U19, Pro Master & Elite Women )
1:00 pm – 5:00 pmTraining – Group A (Elite Men)
Saturday, 19th June
12:30 pm – 2:30 pmTraining – Group A (Elite Men)
2:30 pm – 4:30 pmTraining – Group B (U17, U19, Pro Masters & Elite Women)
Sunday, 20th June
8:00 am – 9:30 amTraining – Group B (U17, U19, Pro Masters & Elite Women)
9:30 am – 11:00 amTraining – Group A (Elite Men)
11:30 am – 5:30 pmFinals – U17, U19, Masters + Pro
3:30 pm – 5:30 pmPro Finals

REGISTRIERUNG

2022 Registrierungsinformationen werden in Kürze bekannt gegben

KATEGORIEN

FRAUEN | Elite
FRAUEN | U17 [2006-2007]
FRAUEN | U19 [2004-2005]
MÄNNER | Elite
MÄNNER | U17 [2006-2007]
MÄNNER | U19 [2004-2005]
MÄNNER | Pro Master [1987+]

Mindestalter: beträgt zum 31.12.2022 15 Jahre (Geburtsjahr 2007). 

RENNLIZENZEN

Alle Athlet*innen benötigen eine internationale UCI-Lizenz vom jeweiligen nationalen Radsportverband. Einzellizenzen für ein Event sind nicht erhältlich.

Lizenzen müssen beim Check-in vor Ort vorgelegt werden. Fotos und digitale Bestätigungen werden akzeptiert.

FORMAT

Ein Durchgang – kein Seeding-Run.

Die Startreihenfolge basiert auf einer Kombination aus aktuellen UCI DH-Rankings und Crankworx World Tour DH Series-Rankings und -Ergebnissen.

SCHUTZAUSRÜSTUNG

Folgende Schutzausrüstung ist für die Teilnehmer*innen des Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club VERPFLICHTEND:

– Vollvisierhelm

– Knie-, Ellbogen- und Rückenprotektoren

– Handschuhe mit vollem Handschutz

– Shirt mit mindestens kurzen Ärmeln

Ein Nackenschutz sowie Schulterprotektoren werden dringend empfohlen. 

Helme müssen fullface und einteilig sein. Reduzierte „Enduro“-Vollvisierhelme werden nicht empfohlen. Auf dem Kurs müssen die Kinnriemen geschlossen sein. 

Fragen? Bitte kontaktiere dh.crankworx@itsgreat.at.