Crankworx World Tour

logo-sponsor-sram
logo-sponsor-maxxis
logo-sponsor-clif
logo-sponsor-rockshox
specialized

Informationen für Athleten

Gesundheits- & Sicherheitsrichtlinien für Athleten – 5 Steps zur einem sicheren Wettbewerb – Klick hier

Registrierung

Die Online Registrierung für folgende Events öffnet am 15. April 2021 um 17:00 Uhr CEST.

Specialized Dual Slalom Innsbruck
Elite-Kategorien: REGISTIERUNG HIER
Amateur Open + U19 Kategorien: REGISTIERUNG HIER
U17 Kategorien: REGISTIERUNG HIER

Crankworx Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club
Elite + U19 + Pro Masters Kategorien: REGISTIERUNG HIER
U17 + U15 Kategorien: REGISTIERUNG HIER

RockShox Pump Track Challenge Innsbruck
CWNEXT Kategorien: REGISTIERUNG HIER

Anmeldeschluss: 6. Juni 2021, 23:59 Uhr (außer das Rennen ist bereits früher ausverkauft).

Es gibt keine Nachnennung vor Ort!

Die Teilnahme an folgenden Events erfolgt ausschließlich auf Einladung: The Official European Whip-Off Championships, RockShox Pump Track Challenge Innsbruck, CLIF Speed & Style Innsbruck, sowie Crankworx Innsbruck Slopestyle.

Stornbedingungen

Die Teilnahmegebühren können rückerstattet werden (abzüglich der Bearbeitungsgebühr) sofern die Mitteilung zur Stornierung bis Ende der Registrierungsfrist schriftlich an athletes@crankworx.com eingeht. Die Registrierung endet am 6. Juni 2021 um 23:59 Uhr.

Nach Anmeldeschluss ist eine Stornierung nicht erstattungsfähig oder übertragbar (auch nicht im Fall von Verletzungen oder mechanischen Problemen). 

Teilnehmer*innen die nach Anmeldeschluss zurücktreten müssen, sollten eine E-Mail an athletes@crankworx.com senden, um ihren Rücktritt zu bestätigen. Andernfalls werden sie als DNS auf der Startliste angezeigt. 

Registrierung Check In / Plattenabholung

Alle Fahrer müssen im Riders Office einchecken, um den Event-Verzicht zu unterschreiben und Rennschilder zu sammeln.

Riders Office Lage:
Innerhalb des Festivalgeländes bei der Riders Lounge. (Bike Park Innsbruck – Nockhofweg 40, 6162 Mutters, Austria)

Riders Office Öffnungszeiten:
Dienstag Juni 15 | 15:00 – 17:00 (Keine DH-Abholung)
Mittwoch Juni 16 | 8:00 – 14:00 & 17:30 – 19:00 (Keine DH-Abholung)
Donnerstag Juni 17 | 8:00 – 13:30 (Nur DH: 8:00 – 15:00)
Freitag Juni 18 | 8:00 – 11:00 (Nur DH: 8:00 – 15:00, letzte Chance für DH Race Plate Pickup)
Samstag Juni 19 | 8:00 – 11:00 (Nur DH: 10:00 – 15:00, DH Race Plate Pickup nicht verfügbar)
Sonntag Juni 20 | 7:30 – 9:30 (Nur DH: 7:30 – 17:30, DH Race Plate Pickup nicht verfügbar)

FAQ’s

Welche Altersbeschränkungen gibt es? 

Das Mindestalter für die Teilnahme am Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club und dem Dual Slalom Innsbruck beträgt 13 Jahre (Stichtag 31.Dezember 2021, Geburtsjahr 2008).

Jüngere Athlet*innen sind herzlich eingeladen am Kidsworx-Programm teilzunehmen. Details coming soon.

Benötige ich eine Lizenz?

Sämtliche am Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club teilnehmenden Athlet*innen benötigen eine internationale UCI-Lizenz vom jeweiligen nationalen Radsportverband. Einzellizenzen für ein Event sind nicht erhältlich.

Am Dual Slalom Innsbruck können auch Athlet*innen ohne Lizenz teilnehmen.

Wie erfahre ich meine Startzeit? 

Die Rennzeiten werden im Event-Schedule veröffentlicht. Die Starterliste ist bereits am Abend vor dem Event online einsehbar.

Anforderungen an die Schutzausrüstung

Bei allen Crankworx-Events muss ein Vollvisierhelm getragen werden.

Folgende Schutzausrüstung ist für die Teilnehmer*innen des Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club VERPFLICHTEND:

– Vollvisierhelm

– Knie-, Ellbogen- und Rückenprotektoren

– Handschuhe mit vollem Handschutz

– Shirt mit mindestens kurzen Ärmeln

Medizinische Versorgung/Erste Hilfe

Die medizinische Versorgung vor Ort ist während des Trainings und den Wettkämpfen gewährleistet. Es befinden sich mehrere Krankenhäuser, Ärzt*innen sowie Physiotherapeut*innen nahe dem Austragungsort.

Die Erste-Hilfe-Verantwortlichen (Sanitäter) stehen während des gesamten Trainings und während den Rennen in Funkkontakt mit den Streckenposten und dem Rennmanager. 

Gehirnerschütterungen zählen zu den häufigsten Verletzungen beim Mountainbiken. Crankworx Innsbruck verfügt über genaue Leitlinien für die Beurteilung und den Umgang mit Gehirnerschütterungen, damit Athlete*innen im Falle einer Gehirnerschütterung bestmöglich versorgt werden können. Für weitere Informationen zu den Gehirnerschütterungsleitlinien wende dich bitte an athletes@crankworx.com.

Medizinische Einrichtungen 

Krankenhaus: Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck (+43 50 504-0)

Apotheken: Apotheke Zum heiligen Nikolaus, Schulgasse 1, 6162 Mutters

Vellenberg-Apotheke, Burgstraße 4, 6091 Götzens

Versicherung 

Für die Teilnahme an allen Crankworx Events ist eine Krankenversicherung, die die Teilnahme an Mountainbike-Bewerben inkludiert, verpflichtend. Zudem werden eine Reiseversicherung sowie eine Haftpflichtversicherung empfohlen. Crankworx Innsbruck gewährt keinerlei Versicherungsschutz. 

Bildrechte

Teilnehmende Athlet*innen erteilen Crankworx Events Inc. („CEI“), den Organisator*innen der einzelnen Events sowie deren Niederlassungen bzw. Partnern, Sponsoren, Förderern, Werbeträgern, Rundfunksendern, Webcastern, Auftragsnehmern, Beauftragten, Vertretern, Lizenznehmern sowie Abtretungsempfängern (gesammelt den „Haftungsbefreiten“) als Voraussetzung für ihre Teilnahme an Crankworx Innsbruck ihre bedingungslose und unwiderrufliche Zustimmung, Autorisierung und die nötige Ermächtigung, Lizenz und Erlaubnis sowie die erforderlichen Rechte für die Verwendung von Fotos, Audio- und Videoaufnahmen sowie sonstiger Aufnahmen, die ihr Bild oder Abbild, ihre Stimme oder Darbietung (oder all dies) (im Folgenden gesammelt als „Bilder“ bezeichnet) zum Inhalt haben, sei es zur Gänze oder zum Teil, in jeder Form bzw. in jeglichen Medien einschließlich Drucksorten, Rundfunk- und Internetmedien, Direktmarketingkanälen, zum Download bestimmter Inhalte und Anwendungen sowie in sämtlichen sonstigen derzeit bekannten oder künftig entwickelten Technologien. Die Bilder dürfen für jegliche kommerziellen bzw. nicht kommerziellen Zwecke genutzt oder verwertet werden und dürfen verändert, modifiziert, umfunktioniert, kombiniert bzw. in andere Arbeiten integriert werden. Die teilnehmenden Athlet*innen verzichten auf sämtliche mit den Bildern in Bezug stehenden Rechte (einschließlich Datenschutz-, Persönlichkeits- und Veröffentlichungsrechte). Unter keinen Umständen erheben sie oder haben sie das Anrecht auf Verfügungs- oder gleichwertigen Anspruch im Zusammenhang mit der Verwendung der Bilder. Für die Nutzung der Bilder erhalten sie keinerlei Gebühren oder anderweitige Entschädigung. Sie befreien die Haftungsbefreiten von sämtlichen Ansprüchen, die sie jetzt oder in Zukunft hinsichtlich des Eigentums, der Reproduktion, Darstellung, Verbreitung oder sonstigen Nutzung der Bilder.

weitere Fragen: athletes@crankworx.com 
Fragen zum Downhill: dh.crankworx@itsgreat.at