logo-sponsor-sram
logo-sponsor-maxxis
logo-sponsor-clif
logo-sponsor-rockshox
specialized

Informationen für Athleten & Athletinnen

ANMELDUNG

Die Online-Anmeldung wird am Montag, 11. April um 17:00 Uhr MESZ für die folgenden Veranstaltungen geöffnet:

Anmeldeschluss: Freitag, 3. Juni um 23:59 Uhr MESZ (sofern das Rennen nicht bereits im Vorfeld ausverkauft ist)

Es wird keine Anmeldung vor Ort geben.

Um sich für die oben genannten Events anzumelden, logg dich bitte in der Crankworx Registrierung Plattform ein.

Alle Teilnehmenden müssen ein Konto und ein Athletenprofil erstellen. Der Account und das Athletenprofil werden für alle Events der Crankworx World Tour verwendet. Es wird nur ein Konto und ein Profil benötigt. Sobald ein Athletenprofil erstellt ist, können sich die Teilnehmenden über ihr Profil für Rennen anmelden. Für Teilnehmende bis 17 Jahre müssen die Erziehungsberechtigten ein Profil erstellen und ihre Kinder unter «Manage Additional Athletes» hinzufügen.

Die Official European Whip-Off Championships, RockShox Pump Track Challenge Innsbruck, CLIF Speed & Style Innsbruck und Crankworx Innsbruck Slopestyle sind Pro Invitational Events. Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich.

STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Das Startgeld wird zurückerstattet (abzüglich der Bearbeitungsgebühr), wenn die Stornierung bis zum Anmeldeschluss schriftlich bei athletes@crankworx.com eingeht. Anmeldeschluss ist der 3. Juni um 23:59 Uhr MESZ. Alle Anmeldungen sind nach Anmeldeschluss weder erstattungsfähig noch übertragbar (auch nicht im Falle von Verletzungen oder mechanischen Problemen).

Teilnehmer:innen, die sich nach dem Anmeldeschluss zurückziehen müssen, sollten eine E-Mail an athletes@crankworx.com schicken, um ihren Rückzug zu bestätigen, da sie sonst als DNS auf der Startliste erscheinen.

Teilnahmeberechtigung für die Rennkategorie

Die Rennkategorie (Alter und Geschlecht) für alle Crankworx in DH Events wird durch die Lizenz des Österreichischen Radsportverbandes oder der UCI bestimmt. Für Athleten, die keine Lizenz des Österreichischen Radsportverbandes oder der UCI besitzen und auch keine Lizenz für die Rennen, an denen sie teilnehmen, benötigen, wird die Rennkategorie (Alter und Geschlecht) durch die Geburtsurkunde oder den Reisepass der Athlet:innen bestimmt. Die Athlet:innen können aufgefordert werden, den Nachweis bei der Athletenregistrierung oder Akkreditierung zu erbringen (nach Ermessen des Athletenmanagers oder Veranstaltungsdirektors).

TECHAREA

Für DH Teams oder Privateer TechArea Stellplätze ist eine Reservierung erforderlich. Um einen Platz in der ausgewiesenen Tech Area zu reservieren, muss ein Online-Buchungsformular ausgefüllt werden.

Frist für die Reservierung: Freitag, 3. Juni um 23:59 Uhr MESZ.

Tech Area Application Form
Tech Area Rules and Regulations

PHYSIO SERVICE

Das Physiotherapeutische Angebot wird in von Physio 1.0 zur Verfügung gestellt.

Die Physiotherapeuten von Physio 1.0 unterstützen alle Athlet:innen in der Red Bull Athlete Zone auf dem Crankworx Innsbruck Gelände zu den folgenden Zeiten

Mittwoch – 15. Juni | 13:00 – 17:30 Uhr
Donnerstag – 16. Juni | 13:30 – 19:00 Uhr
Freitag – 17. Juni | 15:00 – 17:00 Uhr
Samstag – 18. Juni | 9:00 – 13:00 Uhr
Sonntag – 19. Juni | 10:30 – 14:00 Uhr

Darüber hinaus bietet Physio 1.0 die Möglichkeit, sich während der Eventwoche in der Trainingspraxis zu erholen. Alle Dienstleistungen in der Trainingspraxis werden zu den regulären Tarifen angeboten. Im Erholungsbereich der Trainingspraxis gibt es folgende Angebote: Infrarotkabinen, Recovery-Boots, Blackroll-Bereich und ein großer Trainingsbereich.

Wenn ihr dort seid, sagt kurz Bescheid, dass ihr ein Crankworx Innsbruck Athlet: in seid.

Bei Fragen melde dich direkt bei Vladi vom Physio 1.0 Team
Vladi +43 6603453646
v.djurdjevic@physio-einspunktnull.at

Physio 1.0
Resselstraße 33 – 6020 Innsbruck
www.physio-einspunktnull.com

Reguläre Öffnungszeiten Physio 1.0
Montag – Freitag | 08:00 – 18:00 Uhr

FAQ’s

Wie alt muss ich sein, um teilnehmen zu können?

Das Mindestalter für die Doppelslalom & CWNEXT Pump Track beträgt 13 Jahre zum 31. Dezember 2022 (Geburtsjahr 2009).

Bitte beachten Sie das Kidsworx-Programm für Optionen für jüngere Wettkämpfer. Details folgen in Kürze.

Brauche ich eine Lizenz?

Alle Teilnehmer:innen der Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club benötigen eine internationale UCI-Lizenz, die von ihrem nationalen Radsportverband ausgestellt wird. Lizenzen für einzelne Veranstaltungen sind nicht erhältlich.

Für den Dual Slalom Innsbruck ist keine Lizenz erforderlich.

Wie finde ich heraus, zu welcher Zeit ich fahren werde?

Die Startzeiten sind im Zeitplan der Veranstaltung angegeben. Die Startliste wird am Abend vor der Veranstaltung HIER online gestellt.

Anforderungen an die Schutzausrüstung

Bei allen Crankworx-Veranstaltungen ist das Tragen von Fullface Helmen vorgeschrieben.

Für die Teilnehmer:innen des Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club gelten besondere Schutzregeln. Das Tragen von Helmen ist für die Teilnehmer:innen MUSS sein:

Ein Neck Brace und Schulterpolster werden dringend empfohlen.

Helme müssen einteilig und vollverkleidet sein. Abgespeckte „Enduro“-Vollvisierhelme werden nicht empfohlen. Die Helmriemen müssen auf der Strecke geschlossen sein. Der lokale Veranstalter ist für die Einhaltung der Ausrüstungsvorschriften verantwortlich. Die Nichteinhaltung der Ausrüstungsvorschriften führt zur Disqualifikation.

Medizinischer Dienst / Erste-Hilfe-Management

Während der Trainingseinheiten und der Wettkämpfe ist die medizinische Versorgung vor Ort gewährleistet. Es gibt mehrere Krankenhäuser, Ärzte und Physiotherapeut:innen in der Nähe des Veranstaltungsortes.

Das First Response Team (Sanitäter) steht während der Trainings- und Wettkampfzeiten in Funkkontakt mit den Streckenposten und dem Rennleiter.

Gehirnerschütterungen sind ein besonderer Schwerpunkt im Mountainbikesport. Crankworx Innsbruck verfügt über ein strukturiertes Protokoll zur Beurteilung und Behandlung von Gehirnerschütterungen, um sicherzustellen, dass die Athleten im Falle einer Gehirnerschütterung die bestmögliche Behandlung erhalten. Für weitere Informationen über das Gehirnerschütterungsprotokoll kontaktiere bitte athletes@crankworx.com .

Medizinische Einrichtungen

Krankenhaus: Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck (+43 50 504-0)

Apotheke: Apotheke Zum heiligen Nikolaus, Schulgasse 1, 6162 Mutters

Vellenberg-Apotheke, Burgstraße 4, 6091 Götzens

Versicherung

Eine Unfall- und Krankenversicherung, die die Teilnahme am Mountainbike-Wettbewerb abdeckt, ist für alle Teilnehmer:innen verpflichtend. Eine Reise- und Haftpflichtversicherung wird ebenfalls empfohlen, wenn Sie reisen und an Crankworx World Tour Veranstaltungen teilnehmen. Der Versicherungsschutz wird nicht von Crankworx Innsbruck übernommen.

Bildfreigabe

Als Bedingung für meine Teilnahme an Crankworx Innsbruck stimme ich hiermit bedingungslos und unwiderruflich zu, autorisiere und erteile Crankworx Events Inc. („CEI“), den Veranstaltern jeder Veranstaltung und ihren jeweiligen Partnern, Sponsoren, Förderern, Werbetreibenden, Sendeanstalten, Webcastern, Auftragnehmern, Agenten, Vertretern, Lizenznehmern und Bevollmächtigten (zusammen die „Freigestellten“) alle notwendigen Befugnisse, Rechte und Lizenzen sowie die Erlaubnis, Fotos, Audio- oder Videoaufnahmen oder andere Formen von Aufnahmen zu verwenden, die mein Bild, meine Stimme oder meine Leistung (bzw. die von mir gemachten Angaben) erfassen, Bilder“), auf denen ich ganz oder teilweise zu sehen bin, in jeglicher Art und Weise oder in allen Medien, einschließlich Printmedien, Rundfunk, Internetmedien, Direktmarketing-Kanälen, herunterladbaren Inhalten und Anwendungen sowie allen anderen heute bekannten oder in Zukunft entwickelten Technologien. Ich erkenne an, dass bei der Aufnahme dieser Bilder Drohnen eingesetzt werden können und akzeptiere, dass diese über mir fliegen können.

Die Bilder können für jeden kommerziellen oder nichtkommerziellen Zweck genutzt oder verwertet werden und können verändert, modifiziert, verändert, kombiniert oder in andere Werke integriert werden. Ich verzichte hiermit auf alle Rechte, die ich an den Bildern habe (einschließlich Datenschutz, Persönlichkeits- und Publizitätsrechte). In keinem Fall habe ich Anspruch auf Unterlassungsansprüche oder andere billigkeitsrechtliche Ansprüche im Zusammenhang mit der Nutzung der Bilder. Ich erhalte keine Gebühren oder andere Entschädigungen für oder in Verbindung mit der Nutzung der Bilder. Ich stelle die Freigestellten hiermit von allen Ansprüchen frei, die ich jetzt oder in Zukunft in Bezug auf das Eigentum, die Reproduktionen, die Ausstellung, den Vertrieb oder die sonstige Verwendung der Bilder habe.

Noch Fragen? Kontaktiere athletes@crankworx.com.

DH-spezifische Fragen? Bitte wende Dich an dh.crankworx@itsgreat.at.