English German

Athlete Information

ATHLETE SPORT SCHEDULE
*Please note schedule is subject to change. Please always check online schedule rather than printing a copy

REGISTRATION
Registration is now closed and will not be offered onsite – only a check-in desk for pre-registered competitors. All entries are non-refundable or transferable.

The Official European Whip-Off Championships presented by Spank, RockShox Innsbruck Pump Track Challenge, Mons Royale Speed and Style Innsbruck, and Crankworx Innsbruck Slopestyle are pro invitational events.

ONSITE CHECK IN
The Registration Office is located at the main entrance to the festival area in Mutters.

Dual Slalom, Pump Track, Speed & Style, Whip Off & Slopestyle

Tuesday June 11 | 4:00pm – 6:00pm
Wednesday June 12 | 8:00am – 2:30pm
Thursday June 13 | 7:30am – 12:00pm
Friday June 14 | 7:30am – 9:30am

Downhill
Thursday June 13 | 10:00am – 6:00pm
Friday June 14 | 7:30am – 12:00pm
Saturday June 15 | 7:30am – 2:00pm (Race office open but no plate pick up available)
Sunday June 16 | 7:30am – 6:00pm (Race office open but no plate pick up available)

HOW OLD DO I HAVE TO BE TO ENTER?
Minimum age for the iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club and 100% Dual Slalom Innsbruck is 15 (year of birth 2004).

Please refer to the Kidsworx programming for options for younger competitors.

DO I NEED A LICENCE?
All competitors in the iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club will need to have an international UCI license issued by their national cycling federation. One-event licenses will not be available.

HOW DO I FIND OUT WHAT TIME I’LL BE RACING?
Event times are posted on the event schedule. The start list will be posted online the evening prior to the event.

DO I HAVE TO WEAR A FULL FACE HELMET?
Full-face helmets are required for all Crankworx events.

SPECIAL PROTECTION RULES FOR RIDERS IN THE iXS DH
It is MANDATORY for riders to wear:

– A full-face helmet
– Knee, elbow and back protection
– Gloves with full hand protection
– Shirt with at least short sleeves

A neck brace and shoulder pads are highly recommended.

Helmets must be full face and of a one-piece design. Slimmed down ‘Enduro’ full face helmets are not advised. Helmet straps must be closed on course.

The local organizer is responsible for enforcing compliance with gear regulations. Failure to comply with gear regulations will result in disqualification.

MEDICAL SERVICES / FIRST AID MANAGEMENT
Race medical services are provided on site during training sessions and competition. There are several hospitals, doctors and physiotherapists close to the location.

The First Response Team (Medics) will have radio contact with on-course marshals and the race manager for the duration of training and race sessions.

Concussion is a specific area for focus in mountain biking. Crankworx Innsbruck has a structured concussion assessment and management protocol in place for ensuring athletes get the best possible care when affected by a concussion. For more information on the concussion protocol please contact athletes@crankworx.com

MEDICIAL FACILITIES
Hospital: Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck (+43 50 504-0)
Pharmacy: Apotheke Zum heiligen Nikolaus, Schulgasse 1, 6162 Mutters
Vellenberg-Apotheke, Burgstraße 4, 6091 Götzens

PHYSIO & MASSAGE
Basefive Physios will be available to provide their services by appointment only. Please call +43 678 1329054 to book.

Physio/Massage: € 75,00 for 45 minutes

INSURANCE
Travel, medical and liability insurance is recommended when travelling and competing at any Crankworx World Tour events. Insurance coverage is not provided by Crankworx Innsbruck.

RACE CATEGORY ELIGIBILITY
Race Category Eligibility (Age and Gender) for all Crankworx events will be determined by the athletes Austrian Cycling Federation or UCI license. For Athletes who do not possess an Austrian Cycling Federation or UCI license, and do not require one for any of the races in which they are entered, Race Category Eligibility (Age and Gender) will be determined by the athletes Birth Certificate or Passport. Athletes may be required to provide evidence at the point of athlete registration or accreditation (at the discretion of the Athlete Manager or Event Director).

IMAGE RELEASE
As a condition of my participation in Crankworx Innsbruck, I hereby unconditionally and irrevocably consent, authorize and grant Crankworx Events Inc. (“CEI”), the event organizers of each event, and their respective affiliates, sponsors, promoters, advertisers, broadcasters, webcasters, contractors, agents, representatives, licensees and assigns (together, the “Releasees”) all the necessary authority, right and license and permission to use photographs, audio or video recordings, or other forms of recordings that capture my image, likeness, voice or performance (or all of these) (collectively hereinafter referred to as “Images”), in which I may be included in whole or in part, in any manner or media, including print, broadcast, internet media, direct marketing channels, downloadable content and applications, and all other technologies now known or hereafter developed. I acknowledge that drones may be used in capturing these images and accept that they may be flying above me. The Images may be used or exploited for any commercial or non-commercial purpose whatsoever, and may be altered, modified, changed, combined or incorporated into other works I hereby relinquish any rights I may have in the Images (including privacy, personality and publicity rights. In no event shall I seek or be entitled to injunctive or other equitable relief in connection with the use of the Images. No fees or other compensation whatsoever will be provided to me for or in connection with the use of the Images. I hereby release the Releasees from any and all claims which I may now or in the future have relating to the ownership, reproductions, display, distribution or other use of the Images.

Additional questions please contact athletes@crankworx.com
DH specific questions please contact dh.crankworx@innsbrucktirolsports.com

Informationen für Athleten

ANMELDUNG
Die Online-Anmeldung für den 100% Dual Slalom Innsbruck und den iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club beginnt am 9. April 2019 um 10:00 Uhr MESZ.

Downhill Registrierung – ALLE KATEGORIEN - Rennen ist ausverkauft. Warteliste wurde aktiviert
Dual Slalom Registrierung – PRO - Rennen ist ausverkauft. Warteliste wurde aktiviert
Dual Slalom Registrierung – AMATEUR

Anmeldeschluss für 100% Dual Slalom Innsbruck & iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club: 10. Juni 2019 um 23:59 Uhr (Die Anmeldung schließt früher, falls alle Startplätze vergeben sind).

Die Anmeldung vor Ort ist nicht möglich. Es gibt lediglich einen Check-in für bereits angemeldete Athleten.

Die Teilnahme an folgenden Events erfolgt ausschließlich auf Einladung: Official European Whip-Off Championships presented by Spank, RockShox Innsbruck Pump Track Challenge, Mons Royale Speed and Style Innsbruck sowie Crankworx Innsbruck Slopestyle.

Eine Liste der teilnehmenden Athleten wird Anfang Juni veröffentlicht.

 

WELCHE ALTERSBESCHRÄNKUNGEN GIBT ES?
Das Mindestalter für die Teilnahme am 100% Dual Slalom Innsbruck und am & iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club beträgt 15 Jahre (Geburtsjahr 2004).

Jüngere Athleten sind herzlich eingeladen am Kidsworx-Programm teilzunehmen.


BENÖTIGE ICH EINE LIZENZ?
Sämtliche am iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club teilnehmenden Athleten benötigen eine internationale UCI-Lizenz vom jeweiligen nationalen Radsportverband. Einzellizenzen für ein Event sind nicht erhältlich. Am 100 % Dual Slalom Innsbruck können auch Athleten ohne Lizenz teilnehmen.


WIE ERFAHRE ICH MEINE STARTZEIT?
Die Rennzeiten werden im Event-Schedule veröffentlicht. Die Starterliste ist bereits am Abend vor dem Event online einsehbar.


BRAUCHE ICH EINEN VOLLVISIERHELM?
Ja, bei allen Crankworx-Events müssen Vollvisierhelme getragen werden.


SICHERHEITSVORSCHRIFTEN FÜR TEILNEHMER DES iXS DH
Folgende Schutzausrüstung ist für die Teilnehmer verpflichtend:

- Vollvisierhelm
- Knie-, Ellbogen- und Rückenprotektoren
- Handschuhe mit vollem Handschutz
- Shirt mit mindestens kurzen Ärmeln

Ein Nackenschutz sowie Schulterprotektoren werden dringend empfohlen.

Helme müssen fullface und einteilig sein. Reduzierte „Enduro“-Vollvisierhelme werden nicht empfohlen. Auf dem Kurs müssen die Kinnriemen geschlossen sein.

Der Organisator vor Ort ist für die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften verantwortlich. Jegliche Verletzung der Sicherheitsregeln führt zur Disqualifikation.


MEDIZINISCHE VERSORGUNG/ERSTE HILFE
Die medizinische Versorgung vor Ort ist während des Trainings und den Wettkämpfen gewährleistet. Es befinden sich mehrere Krankenhäuser, Ärzte sowie Physiotherapeuten nahe dem Austragungsort.

Die Erste-Hilfe-Verantwortlichen (Sanitäter) stehen während des gesamten Trainings und während den Rennen in Funkkontakt mit den Streckenposten und dem Rennmanager.

Gehirnerschütterungen zählen zu den häufigsten Verletzungen beim Mountainbiken. Crankworx Innsbruck verfügt über genaue Leitlinien für die Beurteilung und den Umgang mit Gehirnerschütterungen, damit Athleten im Falle einer Gehirnerschütterung bestmöglich versorgt werden können. Für weitere Informationen zu den Gehirnerschütterungsleitlinien kontaktieren Sie bitte athletes@crankworx.com


MEDIZINISCHE EINRICHTUNGEN
Krankenhaus: Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck (+43 50 504-0)
Apotheken: Apotheke Zum heiligen Nikolaus, Schulgasse 1, 6162 Mutters
Vellenberg-Apotheke, Burgstraße 4, 6091 Götzens

VERSICHERUNG
Für die Anreise sowie die Teilnahme an den Events der Crankworx World Tour wird eine Reise-, Kranken- sowie Haftpflichtversicherung empfohlen. Crankworx Innsbruck gewährt keinerlei Versicherungsschutz.


TEILNAHMEBERECHTIGUNG FÜR DIE RENNKATEGORIEN
Die Berechtigung zur Teilnahme (Alter und Geschlecht) beim iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club wird durch die UCI-Lizenz bestimmt. Bei allen anderen Events können auch Teilnehmer ohne UCI-Lizenz starten. Bei Athleten, die nicht im Besitz einer UCI-Lizenz sind und diese auch für ihre Rennen nicht benötigen, wird die Berechtigung zur Teilnahme (Alter und Geschlecht) mithilfe ihrer Geburtsurkunde oder ihrem Reisepass bestimmt. Dieser Nachweis ist zur Anmeldung mitzubringen.


VERÖFFENTLICHUNG VON BILDERN
Teilnehmende Athleten erteilen Crankworx Events Inc. („CEI“), den Organisatoren der einzelnen Events sowie deren Niederlassungen bzw. Partnern, Sponsoren, Förderern, Werbeträgern, Rundfunksendern, Webcastern, Auftragsnehmern, Beauftragten, Vertretern, Lizenznehmern sowie Abtretungsempfängern (gesammelt den „Haftungsbefreiten“) als Voraussetzung für ihre Teilnahme an Crankworx Innsbruck ihre bedingungslose und unwiderrufliche Zustimmung, Autorisierung und die nötige Ermächtigung, Lizenz und Erlaubnis sowie die erforderlichen Rechte für die Verwendung von Fotos, Audio- und Videoaufnahmen sowie sonstiger Aufnahmen, die ihr Bild oder Abbild, ihre Stimme oder Darbietung (oder all dies) (im Folgenden gesammelt als „Bilder“ bezeichnet) zum Inhalt haben, sei es zur Gänze oder zum Teil, in jeder Form bzw. in jeglichen Medien einschließlich Drucksorten, Rundfunk- und Internetmedien, Direktmarketingkanälen, zum Download bestimmter Inhalte und Anwendungen sowie in sämtlichen sonstigen derzeit bekannten oder künftig entwickelten Technologien. Die Bilder dürfen für jegliche kommerziellen bzw. nicht kommerziellen Zwecke genutzt oder verwertet werden und dürfen verändert, modifiziert, umfunktioniert, kombiniert bzw. in andere Arbeiten integriert werden. Die teilnehmenden Athlet verzichten auf sämtliche mit den Bildern in Bezug stehenden Rechte (einschließlich Datenschutz-, Persönlichkeits- und Veröffentlichungsrechte). Unter keinen Umständen erheben sie oder haben sie das Anrecht auf Verfügungs- oder gleichwertigen Anspruch im Zusammenhang mit der Verwendung der Bilder. Für die Nutzung der Bilder erhalten sie keinerlei Gebühren oder anderweitige Entschädigung. Sie befreien die Haftungsbefreiten von sämtlichen Ansprüchen, die sie jetzt oder in Zukunft hinsichtlich des Eigentums, der Reproduktion, Darstellung, Verbreitung oder sonstigen Nutzung der Bilder.

 

Weitere Fragen: athletes@crankworx.com. (für den DH: dh.crankworx@innsbrucktirolsports.com)